DE   /   EN

/Artists/Tall Tall Trees

“Bearded man sings songs, violates banjo” - CMJ
“Kaleidoscopic, pointillistic, dreamy, lovely psychedelia.” - Stereogum
“Continually refreshing and innovative” - Paste Magazine

Das Banjo hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen, keine Frage. Da ist aber garantiert niemand, der das Instrument so beherrscht wie das New Yorker Musikgenie Mike Savino. Er tritt unter dem mehr bekannten Namen Tall Tall Trees auf. Seine Musik entwickelte sich in den letzten sechs Jahren von einem Quartett zu einer psychodelischen Folkorchester-Solo Show. Der Begriff „Innovativ“ vermag Savinos Leistung am Banjo kaum gerecht werden. Ob Geigenbogen, Trommelschläger, falsche Fingernägel, Loopen, Feedbacks mit Babyphones erzeugen oder mit einem Saitenanschlag von Millisekunden die psychodelische Version vom Night Rider zu spielen, Savino hat’s drauf. Und wie. Wer sich jetzt den bärtigen New Yorker mit dem Banjo, entspannt auf einem Barhocker inmitten der Bühne vorstellt, ist weitab auf dem Holzweg. Savino füllt mit seiner Gestalt, seinen multiinstrumentalen Fähigkeiten, seinem Charisma, seinem Banjo und einem Pedalboard, welches weit komplexer als dein Handy ist, auch die grössten Bühnen ohne Problem ganz allein. Mit seinen Loopkünsten lässt Savino ein ganzes Orchester aus den Lautsprechern spielen. Dies inzwischen nicht mehr nur in den USA sondern in ganz Europa und Asien.

Für fast zwei Jahre war Savino nonstop auf Tournee um sein Album von 2012 moment zu promoten sowie als Mitglied der Indie Pop Band von Kishi Bashi. Tall Tall Trees letzte Veröffentlichung the seasonal (EP), war ein Vorgeschmack auf sein kommendes Album, welches nur noch kurz vor der Pressmaschine liegt. Es wiederspiegelt die musikalische, technische und emotionale Entwicklung und Erfahrung die Savino während den Jahren auf Tournee erlebt und gesammelt hat. Während den Aufnahmen wollte Savino den Sound seiner Live Show einfangen und so sind viele Songs allein mit dem einmaligen hyper-modifizierten Banjo Namens Banjotron aufgenommen worden und ohne Zutun anderer Instrumente. 

Tall Tall Trees ist ein Musiker mit Geist, Humor und der Liebe zur Improvisation. Selten spielt Savino einen Song zweimal gleich und so kann man gut an drei Shows hintereinander gehen und entdeckt immer wieder etwas Neues.


Pressekontakt & Booking: 
Rola Music
Dominik Schmidt
Tel.: +43 650 48 61 366
dominik@rolamusic.com

Links: 
Official Website  |  Facebook  |  Soundcloud

Videos

[unex_ce_button id="content_9bfowr1j1" button_text_color="#000000" button_font="bold" button_font_size="16px" button_width="auto" button_alignment="center" button_text_spacing="1px" button_bg_color="#ffffff" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="1px" button_border_color="#000000" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="1px" button_bg_hover_color="#000000" button_border_hover_color="#000000" button_link="https://www.youtube.com/channel/UCizL-ZcGbc-faHaeB9aWbdQ" button_link_type="url" button_link_target="_blank" has_container="1" in_column=""]Tall Tall Trees YouTube Channel[/ce_button]

Tall Tall Trees Tour Dates

DateArtistCityVenue  
2018-04-19Sama DamsWien (AT)Haus der Musik
2018-04-20Sama DamsKlagenfurt (AT)Lendhafen
2018-04-21Sama DamsZabok (CR)Gokul
2018-04-24Sama DamsZürich (CH)Rote Fabrik
2018-04-25Sama DamsDarmstadt (DE)Frischzelle
2018-04-26Sama DamsLeipzig (DE)Noch Besser Leben
2018-04-27Sama DamsWeimar (DE)Kasseturm
2018-04-28Sama DamsOffenbach (DE)Hafen 2
2018-04-30Sama DamsWinterthur (CH)Monomontag @ Portier
2018-05-03Sama DamsBasel (CH)Parterre
2018-05-04Sama DamsRosenheim (DE)Asta Kneipe
2018-05-05Sama DamsDüren (DE)Becker und Funck
2018-05-06Sama DamsBraunschweig (DE)Kaufbar
2018-05-07Sama DamsLübeck (DE)Tonfink
2018-05-09Sama DamsBerlin (DE)Bergfest
2018-05-10Sama DamsBayreuth (DE)Glashaus
2018-05-11Sama DamsSteyr (AT)Röda